Der BVB unterliegt im Championsleague Hinspiel

Rückschlag für den BVB in der Championsleague

In der UEFA Championsleague konnte der BVB im Achtelfinal-Hinspiel leider nichts holen. Vor rund 90.000 Zuschauern im ausverkauften Wembley-Stadium, musste Borussia Dortmund eine klare 0:3 Niederlage gegen Tottenham einstecken. Wobei es lange nicht nach so einem deutlichen Ergebnis aussah. Angeführt von Kapitän Mario Götze, hielt der BVB in der ersten Halbzeit die Null und spielte sich vorne die ein oder andere gute Möglichkeit heraus. Direkt nach dem Seitenwechsel, musste Roman Bürki dann das erste mal hinter sich greifen. Son verwandelt eine Flanke per Volley direkt zum viel umjubelten 1:0 Führungstreffer für die Spurs. Dortmund drängte nach vorne um den ausgleich zu erzielen, doch wurde spät dann doch bestraft. In der 83. und der 86. Minute erhöht Tottenham zum 3:0. Unterm Strich ist der Sieg verdient, in der Höhe vielleicht etwas zu hoch.

Schafft der BVB das kleine Wunder ?

Klar ist, der BVB hat noch eine Chance auf das Weiterkommen. Am 05.03.2019 um 21 Uhr steigt das Rückspiel im Signal Iduna Park. Vor ausverkauftem Haus will Dortmund das kleine Wunder schaffen und den 0:3 Rückstand noch irgendwie drehen.
Kleiner Tipp: Das Championsleague Trikot vom BVB ist bei uns im Fan Point Kassel reduziert. Sei schnell und schlag zu, um den BVB mit dem richtigen Trikot in die nächste Runde zu jubeln. Bei weiteren Fragen melde dich doch gerne unter 0561/12823 oder komm gerne bei uns direkt vorbei.

Vorheriger Beitrag
Vorverkaufsstart MT Melsungen am 15.01.2019
Nächster Beitrag
Schalke 04 live erleben

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü