KSV macht großen Schritt Richtung DFB Pokal

2:1 Sieg in Eddersheim

Der KSV Hessen Kassel hat am Mittwochabend verdient das Finale im Hessenpokal erreicht. Beim Verbandsliga Spitzenreiter gewannen die Löwen vor ca 1200 Zuschauern mit 2:1. Hessen Kassel zeigte schon am Anfang der Partie wer hier der Favorit ist und hatten die Eddersheimer sehr gut im Griff. Das einzige manko war die Torgefahr der Löwen. Im ersten Durchgang erarbeitete sich Kassel zwei sehr gute Chancen, welche aber nicht in Tore umgewandelt werden konnte. Dementsprechend stand es zur Halbzeit 0:0. Nach der Pause dann ein anderes Bild der Gastgeber. Eddersheim kommt mutig aus der Kabine. Der KSV kann aber gut dagegen halten. Es dauerte bis zur 72. Spielminute bis Brill den Ball ins gegnerische Tor befördert.  Nur 5 Minuten später erhöht Dawid auf 2:0. Kurz vor Spielende erzielten die Hausherren noch den Anschluss. Am Ende steht ein 2:1 Auswärtssieg der Nordhessen auf der Anzeigetafel. Der KSV steht somit im Hessenpokal- Finale. Der Gegner wird am 03.04.18 zwischen Wehen Wiesbaden und Steinbach ermittelt.

Vorschau auf Samstag

Am kommenden Samstag, den 24.03.18, empfängt der KSV den Tabellen letzten aus Völklingen. Um 14 Uhr steigt die Partie im Kasseler Auestadion. Unterstützt die Mannschaft im Stadion und holt Euch euer Ticket bei uns im Fan Point Kassel. Zusätzlich könnt Ihr euch mit den passenden Fanartikeln des KSV für das Spiel eindecken. Infos bezüglich der Preise und vieles mehr findet Ihr HIER

 

Vorheriger Beitrag
Tolle Oster-Rabatte
Nächster Beitrag
Das neue Auswärtstrikot der Nationalelf erhältlich

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü